.

Jan 2015: Gelungener Einstand in die Hallensaison

150118 Siegerehrung Sindelfingen

 

Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften U 18 ging Nina Wilke am vergangenen Sonntag in Sindelfingen nach fast einem halben Jahr Wettkampfpause erstmals wieder an den Start. Dementsprechend nervös war die junge Mittelstrecklerin vor dem Rennen, war es doch gleichzeitig eine Standortbestimmung und eben auch ein Meisterschaftsrennen. Die Favoritenrolle lag bei ihrer Dauerkonkurrentin Jana Reinert, die im vergangenen Jahr 4 Sekunden schneller war. Die taktische Vorgabe war das Tempo von Jana möglichst lange mitzugehen und wenn sie sich gut fühlt, vor der letzten Kurve anzugreifen. Wie erwartet entwickelte sich das Rennen ab der dritten Runde zu einem Zweikampf. Jana bestimmte von der Spitze weg das Tempo und konnte den Angriff von Nina 100 m vor dem Ziel abwehren. Jana Reinert gewann das Rennen in 2:13,27 min und Nina lief mit 2:13,75 min zwei Hundertstel schneller als ihre letztjährige Freiluftbestmarke. Der erhöhte Trainingsumfang hat sich also bereits bezahlt gemacht und Nina einen gelungenen Saisoneinstand beschert. Überrascht war Nina außerdem, dass sie das Rennen relativ locker wegsteckte. „Das Laktat kam erst bei meinem Angriff auf dem letzten Rennabschnitt. Bei schnelleren Durchgangszeiten ist eine Verbesserung noch möglich“, so urteilte Nina nach dem Rennen. Gelegenheit dazu hat sie am 31.1. beim internationalen Hallensportfest und 7.2. bei den Süddeutschen Meisterschaften in Karlsruhe.



.

xxnoxx_zaehler