.

Platzpflege

Gruppenfoto des Teams der Platzpflege bestehend aus 11 Personen auf dem TennisplatzDie Verantwortung für die Platzpflege liegt bei unserem Mitglied Günter Hoffmann.


Er wird tatkräftig von einer Gruppe älterer Mitglieder unterstützt, die jeden Dienstag ab 09:00 Uhr auf der Anlage erscheint. Es sind z. Zt. 10 Senioren – alle über 70 Jahre alt – die ihre unterschiedlichen, praktischen Erfahrungen innerhalb dieses „Seniorendienstes" einsetzten.


Alle 4 Wochen gibt es als Dankeschön ein kräftigendes Vesper.


Diese Gruppe versorgt auch den Kühlschrank in der Tennishütte mit verschiedenen Getränken, die dann gegen einen kleinen Betrag durstigen Tennisspielern zur Verfügung stehen. Das ist natürlich nur eine Notversorgung, da wir uns i.d.R. nach den Spielen in der Vereinsgaststätte oder auf der Terrasse zu einem guten Schluck und einem Essen zusammenfinden.


Natürlich müssen die Plätze an jedem Abend ausreichend gewässert werden. Hier liegt die Verantwortung bei den Spielern der Mannschaften, die zum täglichen Spritzdienst eingeteilt werden. Die Liste zum Spritzdienst wird von Günter Hoffmann am Saisonbeginn in den Schaukästen ausgehängt.


Spritzdienst:
Einteilung zur Platzberegnung durch die Mannschaften 2015.

Download: Einteilung Spritzdienst 2015 (.pdf)



.

xxnoxx_zaehler