.

Feb 2014: Hallensportfest in Sulzgries

Feb 2014 Teilnehmer des RSK beim Hallensportfest in Sulzgries

 

Am 02.Februar fand in der Sulzgrieser Sporthalle das 36. Hallensportfest im Rahmen der 4-Hallen Tournee statt.  An den Start gingen 230 Teilnehmer/-innen im 3-Kampf und 80 Teilnehmer/-innen im anschließenden 600-m-Lauf.
Im 3-Kampf galt es im 5-Schritt-Sprung, im 35-m-Lauf und im Zonenstoßen mit dem Medizinball möglichst viele Punkte zu holen. Die Gastgeber der LG Esslingen gingen mit 36 Mädchen und Jungen an den Start. Die Aufregung war ziemlich groß, denn für einige Kinder war dies der erste Wettkampf.
Bei den Mädchen erreichte Melina Behnke bei ihrem ersten Wettkampf mit überragenden 2214 Punkten den 3. Platz in der Altersklasse W13. Elena Herb und Catalina Gerolstein erkämpften sich Rang 14 und 18 in der Altersklasse W11. Bei den 10-jährigen Mädchen belegt Kim Hemminger in einem Starterfeld von 32 Mädchen den 5.Platz, gefolgt von Alina Kaiser auf Platz 23 und Vanessa Bennicker auf Rang 26.
Bei den Jungen M10 kam Lukas Hornung mit 1745 Punkten auf Platz 5 gefolgt von Jan Roller auf Platz 6 und Tim Busch auf Platz 8. Jonas Wolter erreichte einen tollen 11.Platz und Jakob Holl den 24. Platz. Hannes Rack erreichte als einziger Teilnehmer der LG Esslingen in der Altersklasse M9 mit beachtlichen 1619 Punkten Platz 5.
Durch diese guten Platzierungen gelang es den Jungen und Mädchen in der Altersklasse U12  auf den 5.Platz in der Gesamtwertung der Vier-Hallen-Tournee aufzusteigen.
Bei den jüngsten Mädchen gelang Elisa Hornung auch ein toller 5. Platz unter 27 Mädchen. Luise Holl erreichte Platz13 und Pia Stadelmaier bei ihrem ersten Wettkampf Rang 22. Klara Goldner (W9) schaffte mit 1738 Punkt den 8. Platz.
In der Altersklasse M8 gelang Samuel Krombacher in seinem ersten Wettkampf der Sprung auf Rang 7, Moritz Wolter erreichte Platz 15. Justus Rack als unser jüngster Teilnehmer erkämpfte sich Rang 18.
Wir freuen uns über die tollen Ergebnisse unserer Athleten. Außerdem wollen wir nochmals allen Eltern und Helfern danken, ohne die dieser Wettkampf nicht so reibungslos abgelaufen wäre.



.

xxnoxx_zaehler