.

Feb 2014: Hallensportfest in Köngen

Feb 2014 Wettkampf ist Anspannung

 

Feb 2014 Wettkampf ist Entspannung

 

Feb 2014 Wettkampf ist Belohnung

 

Am 09. Februar nahmen 8 Sportler des RSK in Köngen am dritten Wettkampf im Rahmen der 4- Hallentournee der Leichtathletik teil. Im Dreikampf aus den Disziplinen 35m Lauf, 5-Schrittsprung und Medizinballstoßen wurden die besten Mehrkämpfer und in einem 35m Finale die besten  Sprinter ermittelt.
Erfolgreichste Sportlerin war, wie schon eine Woche zuvor, Melina Behnke in der Altersklasse W13. Sie schaffte bei ihrem 2. Wettkampf wieder eine Topplatzierung im Dreikampf (4.) und auch den Sprung in das Finale über 35m. In diesem Finallauf errang sie mit einer deutlichen Steigerung ihrer Vorlaufzeit den 3. Platz.
Elisa Hornung, Lukas Hornung und Hannes Rack verpassten das Finale über 35m jeweils nur denkbar knapp um 0,1 sec. Sie wurden dafür mit guten Dreikampfergebnissen entschädigt (Elisa 6.; Lukas 6.; Hannes 9.).
Nina Bennicker (3. beste Weite im Stoßen), Lukas Hornung (3. beste Weite im 5- Schrittsprung) und Hannes Rack (4. beste Weite im Stoßen) überzeugten zusätzlich mit guten Einzelleistungen, die Anlass für Optimismus für die kommenden Freiluftsaison geben.
Jelena Berger (11.), Justus Rack (15.) und Vanessa Bennicker (29.) verbesserten in ihren Altersklassen teilweise ihre Bestleistungen und rundeten das gute Abschneiden der Mannschaft ab. 



.

xxnoxx_zaehler