.

Jul 2014: Bundesjugendspiele mit über 350 Kindern der Grundschule Sulzgries

In den vergangenen Jahren hat sich gezeigt, dass die Zusammenarbeit mit der Grundschule Sulzgries doch das eine oder andere Kind für die Leichtathletik begeistert hat. Deshalb gab es am 04. Juli auch in diesem Jahr wieder Bundesjugendspiele auf dem RSK- Sportplatz. Organisiert durch Lehrer der GS Sulzgries (Dank an Fr. Stempfle und alle Lehrer) und Trainer der Leichtathletikabteilung und unterstützt durch Eltern und die „Dienstags-Gruppe“ des RSK (danke für Eure Zeit) wetteiferten die Schüler und Schülerinnen der 1. bis 4. Klasse in den klassischen Disziplinen 50m- Lauf, Weitsprung und Ballweitwurf. Bei herrlichem Wetter und mit ca. 350 begeisterten Kindern wurde es ein kurzweiliger Vormittag. Die Bestwerte erzielten:

GeschlechtJahrgang50m LaufWeitsprungSchlagballwurf
Mädchen2007

9,0 sec
(Kim Valerie Haubitz)

 

Jungen2007

9,2 sec
(Nils Bennet Klarmann und
Rohin Lakanwal)

 

Mädchen2006

9,1 sec
(Mia Elke Rilling)

2,95 m
(Louisa Marie Pawlik)

15,90 m

(Lucie Emma Kütter)

Jungen20068,4 sec
(Benjamin Bröhl)
3,10 m
(Malik Engl)
31,50 m
(Paul Philip Spengler)
Mädchen20058,3 sec
(Kim Ina Schedel)
3,30 m
(Kim Ina Schedel)
22,90 m
(Azra-Elif Akkaya)
Jungen20058,1 sec
(Nico und Luca Levacic)
3,37 m
(Luca Levacic)
33,30 m
(Edwin Berner)
Mädchen20048,2 sec
(Dana Mailin Goettel)
3,84 m
(Dana Mailin Goettel)
26,00 m
(Marie Sophie Thiele)
Jungen20048,3 sec
(4 Schüler)
3,52 m
(Gabriel Sebastian Hausmann)
38,10 m
(Tom Sebastian Hoffmann)
Mädchen20037,7 sec
(Selina Marie Kneissl)
3,72 m
(Selina Marie Kneissl)
23,20 m
(Selina Marie Kneissl)
Jungen20037,5 sec
(Timo Düdder)
3,28 m
(Niklas Roman Sohn)
30,10 m
(Julian Diehl)

 



.

xxnoxx_zaehler