.

Jul 2014: Nina Wilke süddeutsche Vizemeisterin über 800m

Bei den am 6. Juli in Regensburg ausgetragenen süddeutschen Meisterschaften erzielte  die 15 jährige Schülerin der LG Esslingen über 800m den zweiten Platz.
Die Titelkämpfe fanden bei schönstem Sommerwetter statt, so dass für viele Athletinnen und Athleten Bestleistungen heraussprangen. In zwei stark besetzten Zeitläufen über 800m traten Läuferinnen der Altersklasse U18 aus den Landesverbänden Baden-Württemberg, Hessen, Bayern, Saarland und Rheinland Pfalz gegeneinander an. Nina hatte das Glück gegen Baden-Württembergs schnellste jugendliche Mittelstrecklerin anzutreten. Jana Reinert aus Karlsbad-Langensteinbach gab sofort das Tempo vor und die Esslingerin heftete sich an ihre Fersen. Das Spitzenduo setzte sich bald vom Feld ab und absolvierte die 400m Zwischenmarke in 63 Sekunden. Dem restlichen Feld längst enteilt ging es in der zweiten Runde zunächst unverändert schnell weiter, auf der Zielgeraden zollte Nina dem hohen Anfangstempo Tribut und musste die führende Läuferin schließlich ziehen lassen. Hinter der Siegerin Jana Reinert (2:12,30 min) ging Nina nach 2:14,32 min als Zweite durchs Ziel. Auch im dritten Saisonrennen steigerte sie damit kontinuierlich ihre Bestleistung um eine weitere halbe Sekunde. Ihre gemeinsam mit Trainer Jörg Stadelmaier gesetzten Jahresziele hat Nina damit schon jetzt erreicht, so dass sie Anfang August ganz unbekümmert zum Saison-Höhepunkt nach Bochum reisen kann um an den Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften teilzunehmen.

 



.

xxnoxx_zaehler