.

Jun 2020: Info bzgl. zu beachtende Regelungen im Training - Stand 27. Juni 2020

MITGLIEDER-/TEILNEHMER-INFORMATION ZUR WIEDERAUFNAHME DES SPORTBETRIEBS beim TSV RSK Esslingen e.V. –

Abteilung Leichtathletik

Stand 27. Juni 2020

 

Sehr geehrte Mitglieder der Abteilung Leichtathletik,

Der Hauptverein hat ein detailliertes Vereinskonzept zur Wiederaufnahme des Sportbetriebes erlassen, siehe

https://www.rsk-sport.de/dokumente/upload/f48a0_vereinskonzept_des_tsv_rsk_esslingen_ev_zur_wiederaufnahme_des_sportbertriebs_stand_26.06.2020.pdf

Wir als Abteilung setzen das dort vorgegebene Hygienekonzept (Kapitel C) und das Trainingsgruppenkonzept (D) um.

Es sind für unser Training im Wesentlichen diese Punkte zu beachten:

  1. Abstand 1,5 m und Gruppen von max. 10 Personen
  2. Hygiene durch Vermeidung der gemeinsamen Nutzung von Sportgeräten und (wo notwendig) Desinfektion nach Benutzung
  3. Voranmeldung für jede Trainingseinheit
  4. Dokumentation der Teilnehmer jeder Trainingseinheit und Übermittlung dieser Informationen an das Gesundheitsamt
  5. Umkleiden und Duschen können wieder benutzt werden
  6. Übungen mit Körperkontakt sind prinzipiell wieder erlaubt

 

Für weitere Fragen bzgl. Ablauf des Trainings stehen die Trainer und die Abteilungsleitung (sven.braxein@testgilde.de ) zur Verfügung.

 

Gruß

Sven Braxein

Abteilungsleiter Leichtathletik



.

xxnoxx_zaehler