.

Feb 2022: Sprung auf Platz 2 der deutschen Bestenliste

Ende Februar fand in Sindelfingen das Leichtathletik Nachwuchsmeeting der Stadtwerke Sindelfingen statt. Als Vertreterin des TSV RSK Esslingen nahm in der Altersklasse W12 Emilia Gramlich teil.

Emilia setzte sich dabei im Weitsprung im ersten Versuch mit einer neuen persönlichen Bestleistung an die Spitze, die sie im weiteren Verlauf noch zweimal bis auf 4,76 m steigern konnte. Mit dieser Weite gewann sie den Wettkampf mit großem Vorsprung und steht jetzt sensationell auf Platz 2 der deutschen Hallenbestenliste Winter 2021/2022.

Gleichzeitig übertraf sie damit den bisherigen Vereinsrekord von Charlotte Bröhl aus dem Jahre 2015 um 28 cm.

Im 60 m Lauf konnte Emilia nach der pfeilschnellen Siegerin Nela Zezelj von der ABC Ludwigshafen mit 8,81 sec einen hervorragenden zweiten Platz erringen.
Mit dieser sehr guten Zeit steht sie ebenfalls unter den Top 25 der deutschen Hallenbestenliste dieses Winters.

Nach dem Gewinn des AOK-Schülerlaufes im Rahmen des Esslinger Zeitungslaufes im November 2021 sind dies weitere Ergebnisse von Emilia, die auf eine erfolgreiche Sommersaison 2022 hoffen lassen.



.

xxnoxx_zaehler